www.dogs-in-sight.de » Professionelle Fotografie

Tommy – ein Westie von unten

Dass dieses Shooting zustande gekommen ist, hat mich unglaublich gefreut. Es gab bislang noch kein Jahr bei mir, wo so viele Anfragen vorhanden waren, täglich neue, und gleichzeitig so einige Shootings ganz kurzfristig abgesagt wurden- aus den amüsantesten, unterschiedlchsten Gründen. Gleichzeitig gab es noch kein Jahr, wo es so viele so verschiedene Anfragen gab, die zum Teil wirklich abenteuerlich sind, auf Grund von Distanzen oder Umständen zum Beispiel. Daher schätzt man diejenigen, die in der Lage sind, auch langfristig vereinbarte Termine einzuhalten und die, die selbst keine Mühe scheuen, etwas auf sich zu nehmen um einen Wunsch oder eine Idee zu realisieren. Dieses Shooting war definitiv eins davon. Die Mühe, die für dieses Shooting auf sich genommen wurde, sieht wie folgt aus: Unbenannt-1

Kein Scherz! Mittlerweile habe ich die Westies von Lisa schon 3 mal fotografiert. Wir haben uns letztes Jahr auf meinem Weg in die Schweiz kennengelernt, wo ich einen Zwischenstopp eingelegt habe, um Jamie und Tommy zu fotografieren. Anschließend hat Lisa noch einmal den Weg zu mir nach NRW auf sich genommen und dieses Mal eben ein drittes Mal. Verbunden haben wir das ganze mit einem Turnier vorab in Mönchengladbach am Sonntag, weil, naja, warum nicht? 🙂 Mit 5 Terriern im Haus hatten wir eine Menge Freude und nachdem die Jungs von Lisa sich auch in null komma nichts an den Aufbau für die Fotos von unten gewöhnt haben, haben wir eine Menge guter Fotos hinbekommen. Unbenannt-2

Vorab möchte ich Tommys Galerie vorstellen. <3 Der nächste Termin steht bereits für Anfang April 😀 Viel Spaß beim Durchschauen.

Nach oben 
F a c e b o o k