www.dogs-in-sight.de » Professionelle Fotografie

Sookie

Noch nicht ganz der letzte Cairn Terrier, aber der vorletzte, vorerst zumindest. Sookie war eine besondere Kandidatin. Sie bezauberte nicht nur durch ihr besonderes Wesen, nein, sie bezauberte auch durch ihr besonderes Äußeres mit ihrem weißen Pfötchen. Sicherlich ist das ein “Fehler”, fragen wir den Rassestandard des Cairn Terriers, aber machen nicht diese kleinen sogenannten “Fehler” einen Hund doch erst aus? Ich kann gar nicht sagen, wie viele Cairn Terrier ich schon getroffen oder fotografiert habe, trotzdem hat Sookie uns mega umgehauen, meine wundervolle Assistentin Diana Blunier genauso, wie mich 😉 Wir hatten einen schönen, entspannten Nachmittag, mit einer ebenfalls tollen Geschichte zu diesem Hund und ihrem Frauchen Andrea und ich bin felsenfest davon überzeugt, dass WIR uns noch einmal wiedersehen! Danke für diesen Tag!

Nach oben 
Andrea Furrer - 16. April 2014 - 21:07

Vielen, vielen Dank! Bin ganz gerührt! Und freue mich natürlich immer sehr, wenn auch andere Sookie’s magischen Zauber spüren können. Sie ist ein Geschenk des Himmels! Und niemand kann sie besser ablichten als Du! Wir sehen uns spätestens zum Weihnachts-Shooting wieder!

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. benötigte Felder sind markiert *

*

*

F a c e b o o k