www.dogs-in-sight.de » Professionelle Fotografie

Gwynn und Anubis

Dieses Shooting stand schon lange an. So wurde es nun höchste Zeit, dass es auch endlich stattfand. Gwynn und Anubis kenne ich bereits aus früheren Fotoshootings, umso mehr habe ich mich gefreut, sie ein wiederholtes Mal fotografieren zu dürfen. Posiert haben die zwei wie alte Supermodels <3  So lob ich es mir!

Nach oben 
Ines Hofeditz - 12. Juli 2013 - 13:01

🙂 Meine beiden Süßen… <3

Westies of Beacon Hill Treasure

Dieses Shooting konnte ich wirklich kaum erwarten. Westie Welpen sind für mich Welpen mit der Extraportion Zucker und genauso war es auch bei diesen 3 Buben. Mein Favorit hat zur Feier des Tages sogar schon die kleinen Öhrchen aufgestellt und sah damit aus, wie ein kleines weißes Kätzchen <3 Wie beim letzten Besuch auch hat die Zusammenarbeit dieses Mal genauso gut geklappt beim ersten Shooting. Vielen Dank für den schönen Nachmittag in Zürich.

Nach oben 

Roxburghs Border Terrier

Jamie und Lio durfte ich bereits im April kennenlernen. Im Juni kamen nun auch Bianca, Poppy, Mocca und Canelle dazu, die den Rest des Rudels der Roxburghs Border Terrier bilden. Unter anderm war es mit das erste Shooting am Wasser dieses Jahr, worüber ich mich ebenfalls total gefreut habe, insbesondere weil keiner der Border Terrier sich bitten lassen hat, ins Wasser zu kommen und ein paar Kekse rauszufischen 🙂 Bis auf einen nicht geringen Sonnenbrand am Rücken alles in allem ein sehr gelungenes Shooting, das mega viel Spaß gemacht hat.

Nach oben 

Y

Für dieses Shooting ging es ins weitentfernte Schwarme, am frühen Morgen schon auf dem Weg dorthin, ohne Sonnenschein. Ich weiß nicht mehr genau wie viele Tage wir gewartet haben, darauf, dass die Sonne sich wenigstens KURZ zeigt, kaum sind wir aber aufs Gelände, verzog sich die letzte große graue Wolke und wir hatten freie Sicht! Fotografiert wurde keine geringere als Y, die Border Collie Hündin von Sabine Wolff, die auch im relativ hohen Alter noch super fit und agil ist, was man sicherlich mal betonen sollte. Das Shooting war einfach nur toll und Dank Ys Zuverlässigkeit die Ausbeute an brauchbaren Bildern auch recht groß!

Nach oben